Wirtschaftsförderung
Luzern

Sie haben eine Firma im Kanton Luzern? Auf unserer Website finden Sie alle wichtigen Informationen für Luzerner Unternehmen. 

INVEST PROMOTION

Sie interessieren sich für den Firmenstandort Luzern? Auf unserer INVEST Website finden Sie alle wichtigen Informationen zum Wirtschaftsraum Luzern.

HomeNews

24.03.2021 | Building Technology | Lesezeit: 2 min

Luzerner Traditionsunternehmen gewinnt Bausinn Award 2020/21

Grosse Ehre nach dem Ausführen eines ebenso grossen Vorhabens und mitten in einer Zeit, die für viele Unternehmen als die grösste Herausforderung seit jeher gilt: Das Luzerner Traditionsunternehmen Maler Schlotterbeck AG (Adligenswil, Luzern) gewinnt den Bausinn-Award 2020/21 – und macht damit den Zentralschweizer Unternehmen Mut.

Die Maler Schlotterbeck AG in Luzern und Adligenswil ist ein Traditionsunternehmen, das 125 Jahre Vergangenheit hat, aber so modern und agil wie kaum ein anderes in der Branche auftritt. Das hilft besonders in diesen anspruchsvollen wirtschaftlichen Zeiten. Die Experten für Malerarbeiten, fugenlose Designoberflächen und Lackierarbeiten im eigenen Lackierwerk gelten als besonders lösungsorientiert und innovativ. Sie sind zudem Marktführer für Betonkosmetik und Oberflächenschutz in der Schweiz. Dies zeigt sich immer wieder in der Annahme von nicht alltäglichen Aufgaben: Die Fassadengestaltungen und -malereien im Schweighofareal in Kriens steht dafür – der Bausinn Award 2020/21 ist die Belohnung dafür.

Das Schweighofareal ist ein Leuchtturmprojekt in der Zentralschweiz. Auf mehr als tausend Quadratmetern Fassadenfläche haben die Spezialisten und Handwerker von Maler Schlotterbeck AG während monatelanger Arbeit und nach einer extrem kurzen Vorbereitungszeit zwei Bilder des berühmten Schweizer Kunstmalers Robert Zünd wiedererstehen lassen. Entstanden ist die grösste in Purkristalat und somit in reiner Silikat-Farbe gehaltene Fassadenmalerei in Europa.

«Das gewählte umweltfreundliche, rein-mineralische Material, die enorme Dimension, die konzeptionell notwendigen Gestaltungsänderungen des Kunden während der Ausführung und die Rahmenbedingungen haben uns extrem herausgefordert», blickt Hanns-Peter Schaffner, Geschäftsführer und Inhaber der Maler Schlotterbeck AG, auf die Arbeit zurück. Dazu kamen ein sehr enges Terminprogramm und ein sehr hoher Anspruch an das Ergebnis:
Das habe sein Unternehmen nur dank einem ausserordentlich professionellen Projektmanagement und äusserst flexiblen Spezialisten bewältigen können, sagt Hanns-Peter Schaffner und sieht das Projekt als sinnbildlich für alle Arbeiten der Maler  Schlotterbeck AG. Das Unternehmen mit der langen Geschichte ist mit rund sechzig Mitarbeitern in der Lage, Projekte jeder Art und Grösse höchst professionell zu bewältigen.

Maler Schlotterbeck AG

 

 

Senden