HomeNews

01.03.2019 | Lesezeit: 5 min

LANDI Sursee und Franke digitalisieren Kaffeemaschinen

Sursee LU - LANDI Sursee und die Franke Kaffeemaschinen AG arbeiten im Rahmen eines Pilotprojekts zusammen. Dabei werden Kaffeemaschinen in den Tankstellenshops von LANDI Sursee mit einer Cloud-Lösung verbunden. Auf diese Weise können sie etwa von der Ferne gewartet werden.   Die Luzerner LANDI Sursee und die Aargauer Franke Kaffeemaschinen AG a

Sursee LU - LANDI Sursee und die Franke Kaffeemaschinen AG arbeiten im Rahmen eines Pilotprojekts zusammen. Dabei werden Kaffeemaschinen in den Tankstellenshops von LANDI Sursee mit einer Cloud-Lösung verbunden. Auf diese Weise können sie etwa von der Ferne gewartet werden.

 

Die Luzerner LANDI Sursee und die Aargauer Franke Kaffeemaschinen AG arbeiten im Rahmen eines Pilotversuchs zusammen, wie aus einer Medienmitteilung hervorgeht. LANDI Sursee hat dabei eine noch in Entwicklung stehende digitale Lösung von Franke eingeführt und getestet. Konkret wurden Kaffeemaschinen der vier Tankstellenshops der LANDI Sursee mit der neuen Cloud-Lösung von Franke verbunden.

 

Dank der Lösung können Wartungen von Maschinen aus der Ferne durchgeführt werden. Ausserdem können Mitarbeitende von LANDI Sursee in Echtzeit von ihrem Büro aus prüfen, wie sich die Qualität und der Umsatz der einzelnen Getränke in den Filialen entwickelt. „Heute sehen meine Mitarbeitenden und ich, wo immer wir uns gerade befinden, wann eine Maschine zuletzt gereinigt wurde, wie viele Cappuccinos verkauft wurden und ob die Qualität stimmt“, so Thomas Bolliger, Mitglied der Geschäftsleitung der LANDI Sursee.

 

Der Pilotversuch war den Angaben zufolge erfolgreich und LANDI Sursee plant, die Lösung nun permanent einzuführen. „Beide Parteien geben an, dass dies erst der Anfang einer erfolgreichen Zusammenarbeit sei“, heisst es in der Mitteilung. Es sei etwa geplant, die digitalen Systeme der LANDI Sursee und Franke direkt zu verbinden. Und in einem weiteren Schritt soll die Plattform allen Agrola-Tankstellenshops zur Verfügung gestellt werden.

 

„Wir freuen uns, dass wir mit LANDI Sursee einen Partner gefunden haben, den wir auf dieser spannenden Reise begleiten dürfen. Für zwei Traditionsunternehmen wie unsere ist die Digitalisierung eine grosse Chance“, kommentiert Patrick Koller, Chief Marketing & Chief Digital Innovation Officer der Franke Kaffeemaschinen AG. Franke lanciert ihre neuen Digital Services Mitte März an der Gastro-Fachmesse Internorga in Hamburg vor einem globalen Publikum.

 

 

Senden