Wirtschaftsförderung
Luzern

Sie haben eine Firma im Kanton Luzern? Auf unserer Website finden Sie alle wichtigen Informationen für Luzerner Unternehmen. 

INVEST PROMOTION

Sie interessieren sich für den Firmenstandort Luzern? Auf unserer INVEST Website finden Sie alle wichtigen Informationen zum Wirtschaftsraum Luzern.

HomeNews

29.03.2019 | Lesezeit: 5 min

ALSO startet Plattform für Virtualisierung

Der IT-Händler ALSO aus Emmen bietet neu eine Plattform an, mit der das Cloud-Streaming von Videos oder Musik vereinfacht wird. Damit sollen Unternehmenskunden von ALSO beispielsweise Inhalte auf Basis von Abonnementen einfacher anbieten können.Laut ALSO nimmt die „Virtualisierung von Inhalten - egal ob Spiele, Video, Audio oder datenintensive A

Der IT-Händler ALSO aus Emmen bietet neu eine Plattform an, mit der das Cloud-Streaming von Videos oder Musik vereinfacht wird. Damit sollen Unternehmenskunden von ALSO beispielsweise Inhalte auf Basis von Abonnementen einfacher anbieten können.

Laut ALSO nimmt die „Virtualisierung von Inhalten - egal ob Spiele, Video, Audio oder datenintensive Anwendungen –mit dem Siegeszug des Cloud Computing massiv zu“. Die Inhalte kommen dabei aus der Datenwolke und der Zugriff erfolgt über Plattformen. Eine solche Plattform hat ALSO nun gemeinsam mit dem spanischen Streaming-Spezialisten Ludium Lab entwickelt. Über diese können den Angaben zufolge alle Inhalte und auch jede Software virtualisiert werden, unabhängig vom Anbieter. Die Plattform erlaubt es dabei, Inhalte in einer „sehr hohen Qualität mit sehr niedrigen Latenzen und sehr wenig Rechenkapazität aus der Cloud“ zur Verfügung zu stellen, heisst es in einer Mitteilung.

Laut ALSO wird das Cloud-Streaming von Musik, Videos oder Online-Spielen sowie die Virtualisierung von datenintensiven B2B-Anwendungen mit der Plattform nicht nur einfacher, sondern auch günstiger. „Damit wird es für Service-Provider und Telekommunikationsanbieter möglich, ihre Inhalte auf Basis von Subscription-Modellen anzubieten – vergleichbar mit den Angeboten weltweit führender Technologieunternehmen“, erklärt das Unternehmen.

Die Virtualisierungsplattform ist laut ALSO auch eine Einladung an europäische Anbieter von Inhalten, ihre Inhalte auf der Plattform zu platzieren. So könnten sie gemeinsam eine europäische Plattform für Content-as-a-Service, also Inhalte als Dienstleistung, aufbauen, die auf der Datenwolke basiert.

ALSO Schweiz AG

 

 

Senden