HomeBlog

27.04.22 | 2 min

Interview mit Sonia Berube-Ray, Geschäftsführerin Aurora Swiss Aerospace

Sonia Berube-Ray ist seit kurzem die neue Geschäftsführerin von Aurora Swiss Aerospace. Dies ist die Schweizer Tochtergesellschaft und der europäische Hauptsitz des Unternehmens Aurora Flight Sciences, das zu BOEING gehört.

In einem Interview mit Eszter Kovacs, CEO von DroneTalks, äußerte sich die Luft- und Raumfahrt-Enthusiastin Sonia Berube-Ray unter anderem zu verschiedenen Themen:

•    Warum sie sich entschieden hat, dem Team von Aurora Flight Sciences beizutreten.
•    ihre neu entdeckte Begeisterung für die Arbeit in der unbemannten Luftfahrt
•    Warum die Schweiz und Luzern an der Spitze der Innovation im Bereich
     der unbemannten Systeme stehen.

Erfahren Sie mehr über Sonia Berube-Ray, indem Sie das vollständige Interview lesen.

Aurora Flight Sciences ist ein führender Innovator auf dem Gebiet der unbemannten Luftfahrtsysteme (UAS) und entwickelt seit 1989 UAS-Systeme und Drohnentechnologie mit Sitz in Manassas, Virginia (USA). Aurora Flight Sciences ist Mitglied der BOEING-Familie und eröffnete 2014 die «Aurora Swiss Aerospace» in Luzern als europäischen Hauptsitz. Aurora ist Partnerschaften mit großen Unternehmen eingegangen, darunter Uber (2017), Porsche (2019) und kürzlich GE Aviation (2022).  

DroneTalks ist eine führende Online-Bildungsplattform, die sich darauf konzentriert, das Neueste aus dem Ökosystem der Drohnen und unbemannten Systeme zu vermitteln. 

Aurora Swiss Aerospace

 

 

Sonia Berube-Ray | © Aurora Swiss Aerospace