MSD Schweiz

Unser Unternehmen wurde 1891 in den USA gegründet und ist heute in 140 Ländern mit mehr als 71’000 Mitarbeitenden präsent. Die Schweizer Niederlassung wurde 1963 in Luzern eröffnet und hat sich seitdem erfolgreich zu einer Organisation mit fünf Standorten und über 1000 Mitarbeitenden aus mehr als 56 Nationen entwickelt.

 

Als Arbeitgeber sind wir bestrebt, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, das Vertrauen, Respekt sowie Vielfalt und Inklusion fördert und es uns ermöglicht, fortschrittlich zu denken und bahnbrechende Innovationen zu entwickeln. MSD ist weiterhin ein Top-Arbeitgeber in der Schweiz. Wir ermöglichen jungen Eltern ungeachtet ihres Geschlechts eine 16-wöchige Elternzeit und bieten unserer Mehrgenerationen-Belegschaft zeitgemässe Arbeitsformen.

 

MSD nimmt auch soziale Verantwortung wahr und unterstützt eine Reihe von lokalen und regionalen Projekten wie MSD für Mütter, den Gesundheitskongress «Trendtage Gesundheit Luzern», den Swiss City Marathon in Luzern und die Stiftung Brändi.


Die Schweiz und Luzern bieten der Pharmaindustrie beste Rahmenbedingungen für ein sehr innovatives Umfeld. Wir schätzen hier die hohe Stabilität und den zentralen Standort. Darum ist Luzern Sitz unserer Europazentrale, einer Produktionsabteilung und eines grossen Logistikzentrums.
Ans Heirman
Managing Director