14.10.2021

Luucy startet neue Version des 3D-Programms für Entwickler

 

Luzern - Das Luzerner Jungunternehmen Luucy hat die nächste Generation seiner Plattform luucy 2.0 gestartet. Damit werden künftige bauliche Veränderungen in 3D sichtbar gemacht. Die Lösung des Start-ups wird von Immobilienfirmen und Gemeinden eingesetzt.

 

Das Jungunternehmen Luucy aus Luzern hat luucy 2.0 lanciert. Die zweite Generation der 3D-Plattform wird laut Medienmitteilung inzwischen von zahlreichen Unternehmungen aus der Raum- und Immobilienentwicklung eingesetzt. Auch Behörden nutzten luucy für ihre strategischen Planungen und für partizipative Prozesse mit der Bevölkerung.

 

Solche Modelle werden genutzt, um für Fachleute aber auch das interessierte Publikum Entwicklungsplanungen anschaulich zu machen. Auch die Standortmarketingorganisation Limmatstadt AG hat ein solches digitales 3D-Modell des Limmattals präsentiert. Dadurch wird die Region und somit auch Projekte zur Stadtentwicklung virtuell erlebbar.

 

Luucy verweist in seiner Medienmitteilung auf die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der luucy-Plattform. Information zur Nutzung gibt es auf wöchentlichen Webinaren. Jeweils am Dienstag von 11.30 bis 12 Uhr wird im Kennenlern-Webinar ein Einblick zum Funktionsumfang der luucy-Plattform gegeben. Teilnehmende erhalten einen Aktivierungscode, mit dem eine kostenlose zweiwöchige Testphase gestartet werden kann. In einem einstündigen Webinar jeweils am Donnerstag ab 11 Uhr wird die Anwendung erklärt und es werden spezifische Fragen beantwortet.

 

Zu der Version 2.0 heisst es auf der Roadmap genannten Internetseite des Unternehmens, die Plattform werde laufend ausgebaut, wobei man sich an den Bedürfnissen und Rückmeldungen der Kundschaft orientiere. Bei luucy 2.0 sei die Benutzeroberfläche komplett überarbeitet und benutzerfreundlich strukturiert worden. So könnten nun Arbeitsumgebungen selbstständig in der eigenen Organisation verwaltet werden. Der luucy-Marktplatz biete eine Auswahl ergänzender Daten und Dienstleistungen von Drittanbietern. Dieser Marktplatz soll weiter ausgebaut werden.


Luucy



zurück zur Übersicht