04.02.2021

id4 AG wird für Fintech-Innovation ausgezeichnet

 

Luzern - Die Luzerner id4 AG ist bei den WealthBriefing Swiss Awards als die Firma mit der innovativsten Fintech-Lösung ausgezeichnet worden. Sie hat Software entwickelt, welche Finanzinstitute bei der Einhaltung von Vorschriften unterstützen.

 

Die id4 AG aus Luzern hat bei den diesjährigen WealthBriefing Swiss Awards die Auszeichnung für die innovativste Fintech-Lösung gewonnen. Das Unternehmen entwickelt Software-Lösungen für Banken, Vermögensverwalter, Pensionskassen und Versicherer. Diese helfen, möglichen Fällen der Geldwäscherei vorzubeugen sowie andere rechtliche Risiken für Kunden der Finanzinstitute zu minimieren.

 

„Wir sind begeistert, von WealthBriefing mit diesem prestigeträchtigen Preis ausgezeichnet worden zu sein“, lässt sich Sébastien Lalande, CEO von id4, in einer Mitteilung zitieren. Bei den WealthBriefing Swiss Awards im Vorjahr wurde die Firma bereits mit dem Titel „beste Compliance-Lösung“ geehrt.

 

Die Veranstaltung WealthBriefing Swiss Awards wurde in diesem Jahr zum achten Mal durchgeführt. Es wurde eine Reihe an Schweizer Unternehmen in verschiedenen Kategorien ausgezeichnet.


id4 AG



zurück zur Übersicht