28.11.2019

Luzerner Start-up macht edle Schuhe besser als neu

 

Luzern - Am Samstag eröffnet das Start-up Mr. Dapper sein Ladengeschäft in Luzern. Aber es spricht auch schweizweit Kunden an, deren edle Schuhe Gebrauchsspuren aufweisen. Mr. Dapper bereitet diese unter dem Motto besser als neu wieder auf.

 

Mr. Dapper ist ab Samstag in der Pilatusstrasse in Luzern zu finden, wie es in einer Mitteilung des Start-ups heisst. Das Unternehmen fühlt sich der Nachhaltigkeit verpflichtet und möchte verhindern, dass edle Schuhe weggeworfen werden, weil sie „ein paar Kratzer“ haben. Mit Handwerksgeschick und viel Leidenschaft werden die Schuhe repariert und wieder auf Hochglanz gebracht. Dabei werden auch ausgesuchte Pflegematerialien eingesetzt.

 

Von diesem Angebot profitieren aber nicht nur Kunden aus Luzern. Mr. Dapper bietet seine Dienstleistungen schweizweit über sein Online-Angebot an. Nutzer können dabei aus verschiedenen Reparaturangeboten wählen. Diese reichen von „High Shine“, bei dem die Schuhe wieder glänzen, bis hin zu verschiedenen Reparaturen der Sohlen. Nach der Online-Buchung des entsprechenden Pakets werden die Schuhe zu Mr. Dapper geschickt und dort innerhalb von zwei bis vier Tagen repariert. Anschliessend erhält die Kundin oder der Kunde die Schuhe besser als neu zurück.

 

Zusätzlich zu den angebotenen Reparaturpaketen realisiert Mr. Dapper auch individuelle Wünsche für die Behandlung der Schuhe. Diese können mit dem Start-up aus Luzern besprochen und vereinbart werden.


Mr. Dapper



zurück zur Übersicht