22.11.2019

Schindler überzeugt mit Ahead ActionBoard

 

Der Lift- und Fahrtreppenhersteller Schindler hat eine digitale Anwendung entwickelt, mit der Kunden sich über Zustand und Verfügbarkeit von Aufzügen und Fahrtreppen informieren können. Die App Ahead ActionBoard wurde beim Best of Swiss App-Award gleich zweifach prämiert.

Im System Ahead werden dem Kunden wichtige Informationen zu Betriebszustand und Service-Intervallen der Fahrtreppen und Aufzüge in Echtzeit digital zur Verfügung gestellt, informiert Schindler in einer Mitteilung. Das anfangs web-basierte Ahead-ActionBoard hat im August 2019 eine digitale Anwendung bekommen. Damit können die verfügbaren Informationen auch vom Mobilgerät aus abgerufen werden.

„Durch den raschen, zeit- und ortsunabhängigen Informationsfluss kann bei Problemen viel schneller reagiert werden“, wird Thomas Werren, Head Digital Products bei Schindler Schweiz, in der Mitteilung zitiert. „Das spart Zeit und Geld.“

Bisher sei die in 28 Sprachen zur Verfügung stehende Ahead ActionBoard-App bereits über 1500 Mal heruntergeladen worden, informiert Schindler in der Mitteilung weiter. Beim Wettbewerb Best of Swiss App wurde der Ahead-ActionBoard-App in den Kategorien Business Impact und Design jeweils eine Bronzemedaille verliehen.


Schindler Aufzüge AG



zurück zur Übersicht