05.02.2019

Xappido hilft Flughafen Zürich bei Digitalisierung

 

Sursee LU/Kloten ZH - Die xappido ag aus Sursee entwickelt für die Flughafen Zürich AG ein Kundenportal für das Ausweis- und Schlüsselmanagement. Damit sollen Ausweise und Schlüssel künftig auch digital bestellt werden können.

 

Am Flughafen Zürich konnten bisher Ausweis-, Schlüssel- oder Parking-Produkte aussschliesslich mit Papierformularen bestellt und verwaltet werden. Dies soll sich nun ändern. Die xappido ag wird diese Prozesse für den Flughafen digitalisieren. Damit soll der administrative Aufwand reduziert werden und die Bestellung von neuen Schlüsseln oder Ausweisen wird rund um die Uhr möglich. Ziel ist, dass künftig maximal bis zu 5 Prozent aller Bestellungsanträge von einem Mitarbeiter bearbeitet werden müssen.

 

„Wir haben uns bewusst für die xappido ag entschieden, da uns nicht nur das Angebot, sondern auch die Firma dahinter einen bleibenden Eindruck hinterlassen hat“, lässt sich Jürg Wolfsteiner vom Beschaffungswesen der Flughafen Zürich AG in einer Mitteilung zitieren.

 

Die xappido ag hat ihren Sitz in Sursee und unterstützt Unternehmen bei der Digitalisierung ihrer Geschäftsprozesse. Hinter der Firma steht ein Team aus IT-Experten, Entwicklern und Designern. Zu den Kunden der xappido ag gehören eigenen Angaben zufolge Unternehmen aus den Bereichen wie Transport und Logistik, Finanzdienstleistungen sowie Energieversorgung.


xappido hebt mit dem Flughafen Zürich ab



zurück zur Übersicht

Xappido hilft Flughafen Zürich bei Digitalisierung